| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammler und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Voigtländer Vitessa 133 Version 2 (Vitessa L)
 1 2
 1 2
22.08.20 07:52
Scannerhannes 

BZF-Meister

22.08.20 07:52
Scannerhannes 

BZF-Meister

Re: Voigtländer Vitessa L (Vitessa III L)

Rainer:

Beim Beschäftigen mit dieser feinen Kamera fiel mir wieder auf, dass man damals (nicht nur bei Voigtländer) die leichte Bedienbarkeit noch nicht so im Fokus hatte.

Als sie aktuell waren, waren sie gelegentlich schon von Fotoamateuren als "schlecht durchdacht" verschrien, gehört in ca. den späten sechziger Jahren.

Also für eine feine Kamera mit Color-Skopar, Lichtstärke 2.8, Compur-Verschluß würde ich ein fummeliges Hebelchen für den Blitzmodus in Kauf genommen haben, aber mein Taschengeld hat in der Zeit gerade für eine Isoly III gereicht. Auch keine schlechte Kamera übrigens.


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


22.08.20 10:18
Rainer 

Administrator

22.08.20 10:18
Rainer 

Administrator

Re: Voigtländer Vitessa L (Vitessa III L)

Hallo Hannes,

ja da hast Du recht. Man muss die Vitessa-Modelle auch in ihrer Zeit sehen. Leider hatte viele Klappbalgenkameras mit diesen "fummligen" Objektiv-Verschluß-Kombinationen ergonosche Probleme. Ich hatte damals auch mit meiner Agfa Clack fotografiert und die hatte diese Probleme einfach nicht.



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

21.07.21 11:20
Rainer 

Administrator

21.07.21 11:20
Rainer 

Administrator

Re: Voigtländer Vitessa 133 Version 2 (Vitessa L) Foto-Nachtrag

Hallo zusammen,

eine email eines Seitenbesuchers machte mich darauf aufmerksam, dass im Startbeitrag dieses Threads eigentlich ein Foto der Kamera im geschlossenen Zustand fehlt. Stimmt. Habe das jetzt nachgeholt.

Auch an dieser Stelle mal wieder der Hinweis: Wer solche Hinweise geben will und somit auch Interesse am Forum bekundet, kann gut und gerne sich im Forum als Nutzer registrieren und generell mitmachen ...



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

Zuletzt bearbeitet am 21.07.21 17:10

24.07.21 16:13
Rainer 

Administrator

24.07.21 16:13
Rainer 

Administrator

Re: Voigtländer Vitessa 133 Version 2 (Vitessa L) Youtube-Video

Hallo zusammen,

ich habe bei youtube ein Video zur Kamera Voigtländer Vitessa 133 Mod 2 eingestellt:

https://www.youtube.com/watch?v=LSsLSB8nyeo&t=25s



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

 1 2
 1 2
Empfindlichkeitskorrektur   Selenbelichtungsmesser   Vitessa   Enfernungsmesser-Einspieglung   Filmtyp-Merkscheibe   Film-Empfindlichkeiten   Fingernagelhebelchen   Photographenhandwerk   Blenden-Zeitverkopplung   Schärfentiefetabelle   v=LSsLSB8nyeo&t=25s   Verschlussaufzugknopf   Komplettwechselobjektiv   Vorteilwechselobjektiv   Belichtungsmesser-Verstellskala   Objektiv-Verschluß-Kombinationen   Voigtländer   Bedienungsanleitung   Focar-Nahaufnahmelinsen   Entfernungseinstellung