| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[Div iIa] Kamerawerke Woldemar Beier. Beirette 1 (Variante), Beirette VSN und andere Modelle
  •  
 1 2 3
 1 2 3
04.07.22 13:50
KarlKnips 

BZF-Meister

04.07.22 13:50
KarlKnips 

BZF-Meister

Re: Kamerawerke Woldemar Beier. Beirette als Revue N

Hallo Rainer,
da habe ich noch ein Exportmodell für die Quelle-Fotoamateure - die Revue N. Sie ist auf jeden gut in Gebrauch gewesen, ihrem Aussehen nach. Sieht aus wie ein Vorläufer der Beirette VSN. Läuft auch mit der 135iger Kleinbildpatrone / 36 Bilder. Technische und Objektivdaten wie alle Beiretten.















Gruß
Karl Knips


Im Kopf entsteht das Bild, danach erst in der Kamera.

Datei-Anhänge
Revue_N Vorderansicht.jpg Revue_N Vorderansicht.jpg (60x)

Mime-Type: image/jpeg, 321 kB

Revue N  Schräg von oben.jpg Revue N Schräg von oben.jpg (50x)

Mime-Type: image/jpeg, 378 kB

Revue N Unterboden.jpg Revue N Unterboden.jpg (53x)

Mime-Type: image/jpeg, 383 kB

Revue N Rückansicht offen 1.jpg Revue N Rückansicht offen 1.jpg (48x)

Mime-Type: image/jpeg, 395 kB

Revue N Rückansicht offen 2.jpg Revue N Rückansicht offen 2.jpg (59x)

Mime-Type: image/jpeg, 422 kB

Revue N Rückansicht geschlossen.jpg Revue N Rückansicht geschlossen.jpg (51x)

Mime-Type: image/jpeg, 499 kB


Hinweise:

  • Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungs-Anleitungen, Prominentenfotos, Kunstobjekten oder Buch/Zeitschriften-Artikeln.

  • Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken / Gebäuden / Museen, Ausstellungen, Theatern, usw.

  • Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen deutlich als Zitat erkennbar mit genauer Quellenangabe.

  • Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuord-bar sind, ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO). Ebenso keine erkennbaren KFZ-Kennzeichen oder Fragmenten davon! !

  • Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

  • Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffszahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt!


20.11.22 10:26
axel 

BZF-Meister

20.11.22 10:26
axel 

BZF-Meister

Re: Kamerawerke Woldemar Beier. Beirette 1 (Variante), Beirette VSN und andere Modelle

Hallo zusammen,

diese zwei Beiretten fehlen noch im Verzeichnis. Beide wurden auf der Frühjahrsmesse 1970 in Leipzig vorgestellt. Wie der Namenszusatz beider Kameras schon verrät, sind beide für die Verwendung von SL-Kassetten (SL=Schnellladekassette nach dem Karat-Rapid-System) konzipiert. Die SL300 hatte zusätzlich zur Ausstattung der SL200 einen verspiegelten Leuchtrahmensucher mit Parallaxenmarken, aufgedruckte Wettersymbole für die Blendenwahl und die Möglichkeit der Filmempfindlichkeitseinstellung. Ab 1972 erhielten beide Beiretten noch ein automatisches Zählwerk und teilbelederte Frontplatten – so wie die beiden hier vorgestellten Exemplare.

Daten:

Beier Beirette SL200 und Beirette SL300

Art: Sucherkamera für 135er Kleinbildfilm in SL-Filmkassette (Format: 24 x 36 mm)

Objektiv: Meritar 4,5 cm f/2.8 F (E. Ludwig?)

Verschluss: Priomat, B-30-60-125

Blende: 2.8, 4, 5.6, 8, 11, 16, 22 (bei SL300 mit Wettersymbolen)

Fokussierung: manuelle Frontlinsenverstellung, 0,6 Meter bis unendlich

Gehäuse: Kunststoffgehäuse, teilweise mit schwarzem Lederbezug und Aluminiumblechverkleidung

Sucher: optischer Durchsichtsucher (bei SL300 verspiegelter Leuchtrahmensucher mit Parallaxenmarken)

Blitz: Zubehörschuh mit Mittenkontakt

Filmtransport: über Filmtransportschieber

sonst. Ausstattung: Stativgewinde 1/4 Zoll, automatisches Bildzählwerk, Doppelbelichtungssperre, bei SL300: Einstellung der Filmempfindlichkeit (DIN & ASA)

Maße, Gewicht: 120 x 80 x 60 mm, Gewicht ohne Film: ca. 300 g

Baujahr(e): SL200 1970 – 1976 (100.115 Stk.), SL300 1970 – 1976 (83.005 Stk.)

Verkaufspreis: 60,00 M die SL200 und 65,00 M die SL300


Beste Grüße

Axel

PS: Die Testbilder auf längst abgelaufenem Film (original ORWO NP20 in SL-Kassette) sind so schlecht geworden, dass ich sie uns hier erspare...





Datei-Anhänge
SL200und300a.jpg SL200und300a.jpg (40x)

Mime-Type: image/jpeg, 725 kB

SL200und300b.jpg SL200und300b.jpg (43x)

Mime-Type: image/jpeg, 633 kB

13.07.23 18:13
AWR59 

BZF-Meister

13.07.23 18:13
AWR59 

BZF-Meister

Re: Kamerawerke Woldemar Beier. Beirette 1 (Variante), Beirette VSN und andere Modelle

Hallo zusammen,

zufällig habe ich gerade gesehen, dass sich meine Beirette vsn etwas von dem hier schon vorgestellten Exemplar unterscheidet. Da wäre zuerst der Schnellspannhebel zu nennen der doch ein wenig anders aussieht. Auch werden Zeiten und Blenden bei dieser Version des PRIOMAT Verschlusses auf andere Art eingestellt. Vom Erscheinungsbild ähnelt die Kamera der Beroquick. Die beiliegende Bedienungsanleitung ist laut Aufdruck aus dem Jahre 1978. Auf dem Kameraboden ist das Gütezeichen "1" eingestanzt. Der Karton hat noch den originalen Preisaufkleber.

Die Bereitschaftstasche ist aus Plaste und Kunstleder, der Trageriemen allerdings aus echtem Leder.











--------------------------------------------------
Mit besten Grüßen aus dem "echten Norden"
Andreas

Zuletzt bearbeitet am 13.07.23 18:21

Datei-Anhänge
CIMG0132.JPG CIMG0132.JPG (30x)

Mime-Type: image/jpeg, 180 kB

CIMG0134.JPG CIMG0134.JPG (31x)

Mime-Type: image/jpeg, 163 kB

CIMG0135.JPG CIMG0135.JPG (33x)

Mime-Type: image/jpeg, 177 kB

CIMG0136.JPG CIMG0136.JPG (30x)

Mime-Type: image/jpeg, 169 kB

CIMG0139.JPG CIMG0139.JPG (32x)

Mime-Type: image/jpeg, 186 kB

 1 2 3
 1 2 3
Modelle   Aluminiumblechverkleidung   Entfernungseinstellung   Parallaxenmarkierungen   Kamerawerke   Film-Empfindlichkeiten   Woldemar   Doppelbelichtungssperre   Kleinbild-Kamera-Verzeichnis   Frontlinsenverstellung   Schärfetiefen-Markierungen   SL=Schnellladekassette   Beirette   Variante   Drahtauslöseranschluss   Beirette-Sammelthreat   Leuchtrahmensucher   Fernauslöser-Gewinde   Sucher-Linsenkunststoff   Filmempfindlichkeitseinstellung