| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

REVUE 1:3.5 / 135 mm
 1
 1
05.01.19 18:55
Sammelott 

BZF-Master

05.01.19 18:55
Sammelott 

BZF-Master

REVUE 1:3.5 / 135 mm

Festbrennweiten-Tele mit M 42-Anschluss :










Daten :

Hersteller : ENNA-München
Baujahr : 1980 iger Jahre
Brennweite : 135 mm
Blendenbereich : 3.5-4.-5.6-8-11-16-22---manuell , stufenlos---10 Blendenlamellen
Lichstärke : 3.5
Aufbau : 5 Glieder / 5 Linsen
Naheinstellentfernung : 1,5 m
Filtergewinde : E 52
Kameraanschluss : M 42


Gruß-OTTI

Datei-Anhänge
STA70044.JPG STA70044.JPG (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 149 kB

STA70045.JPG STA70045.JPG (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 187 kB

STA70046.JPG STA70046.JPG (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 155 kB

STA70047.JPG STA70047.JPG (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 125 kB


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


06.01.19 09:56
gewa13 

BZF-Master

06.01.19 09:56
gewa13 

BZF-Master

Re: REVUE 1:3.5 / 135 mm

Lieber Otti,

dieses Objektiv fühlt sich sehr nach Plastik an. Ich habe damit deshalb noch nie fotografiert und traue ihm ich keine hohe Abbilduingsleistung zu. Hast Du es mal probiert?

LG Gerhard

06.01.19 14:28
Sammelott 

BZF-Master

06.01.19 14:28
Sammelott 

BZF-Master

Re: REVUE 1:3.5 / 135 mm

gewa13:
Lieber Otti,

dieses Objektiv fühlt sich sehr nach Plastik an. Ich habe damit deshalb noch nie fotografiert und traue ihm ich keine hohe Abbilduingsleistung zu. Hast Du es mal probiert?

LG Gerhard


Hallo Gerhard,
also mein Objektiv fühlt sich nach Metall an ,schätze Alu oder ähnlich.
Habe heute damit mal fotografiert : https://blende-und-zeit.sirutor-und-comp...amp;page=29#288
Ist nicht gerade das Schärfewunder aber sooo übel dann auch nicht....
Kann denn überhaupt ein Produkt aus Deutschland , noch dazu aus West-Germany , schlecht sein ?
lieben Gruß-OTTI

Zuletzt bearbeitet am 06.01.19 14:33

14.01.19 03:10
jak 

BZF-Nutzer Stufe 2

14.01.19 03:10
jak 

BZF-Nutzer Stufe 2

Re: REVUE 1:3.5 / 135 mm

Sammelott:
Kann denn überhaupt ein Produkt aus Deutschland , noch dazu aus West-Germany , schlecht sein ?

Ja, zB ISCO, Schneider Göttingen, hat furchtbar schlecht gemachte Nachbauten von bereits dort veralteten DDR-Objektiven hergestellt und auch an Qualle geliefert. Hatte ein paar davon --> Container

Gestern 16:08
Sammelott 

BZF-Master

Gestern 16:08
Sammelott 

BZF-Master

Re: REVUE 1:3.5 / 35 mm

So,so.....
Da hätte ich von heute mal das "EDIXA ISCO-Mat 1:2.8/35"----das scheidet dann als schlecht aber aus



JPG-ooC---verkleinert

lg-OTTI

Zuletzt bearbeitet am 16.01.19 00:41

Datei-Anhänge
DSC03639.JPG DSC03639.JPG (1x)

Mime-Type: image/jpeg, 325 kB

 1
 1
Naheinstellentfernung   6-8-11-16-22---manuell   DDR-Objektiven   West-Germany   ENNA-München   sirutor-und-comp   blende-und-zeit   JPG-ooC---verkleinert   Schärfewunder   stufenlos---10   Filtergewinde   Kameraanschluss   Blendenlamellen   fotografiert   Deutschland   Blendenbereich   Festbrennweiten-Tele   hergestellt   Abbilduingsleistung   42-Anschluss