| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammler und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Wie unterscheidet sich eine Wirgin Alwe von einer Wirgin Metadux?
 1 2 3
 1 2 3
16.07.18 13:29
pixmax 

BZF-Nutzer Stufe 2

16.07.18 13:29
pixmax 

BZF-Nutzer Stufe 2

Re: Wie unterscheidet sich eine Wirgin Alwe von einer Wirgin Metadux?

Man hat ja gerne auch sein gutes Objektiv von der alten Kamera auf die neu erworbene Kamera übertragen lassen. So hat man heute wohl oft neuere Kameras, die mit älteren Verschlüssen und Objektiven versehen sind, die eigentlich mit der Kamera vom Werk nicht ausgeliefert wurden.


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


17.07.18 10:13
pixmax 

BZF-Nutzer Stufe 2

17.07.18 10:13
pixmax 

BZF-Nutzer Stufe 2

Re: Wie unterscheidet sich eine Wirgin Alwe von einer Wirgin Metadux?

Welche Kameratypen wurden denn noch in dem Wirgin-Katalog angeboten?

18.07.18 22:05
Freier-Sascha 

BZF-Meister

18.07.18 22:05
Freier-Sascha 

BZF-Meister

Re: Wie unterscheidet sich eine Wirgin Alwe von einer Wirgin Metadux?

Hallo,7

Alwe 0 6,5x9 und 9x12
Dux 6,5x9
Boneta 6,5x9 und 9x12 und 10x15
Gewir 9x12
Metadux 9x12

Gruss
Freier-Sascha

21.07.18 20:11
Freier-Sascha 

BZF-Meister

21.07.18 20:11
Freier-Sascha 

BZF-Meister

Re: Wie unterscheidet sich eine Wirgin Alwe von einer Wirgin Metadux?

Hallo pixmax,
in der Bucht steht zur Zeit eine Gewir zum verkaufen:
https://www.ebay.de/itm/Alte-Kamera-Foto...7QAAOSw9hJbU3Su
Gruss
Freier-Sascha

22.07.18 10:26
pixmax 

BZF-Nutzer Stufe 2

22.07.18 10:26
pixmax 

BZF-Nutzer Stufe 2

Re: Wie unterscheidet sich eine Wirgin Alwe von einer Wirgin Metadux?

Danke für den Tipp! die sieht ja insgesamt ganz gut aus und hat auch noch die Kassette für Rollfilm. Das Objektiv scheint ein Xenar 1:3,5 zu sein. Nicht schlecht. Allerdings sieht die Linse schon sehr milchig aus, oder? Was meinen Sie?

22.07.18 10:35
pixmax 

BZF-Nutzer Stufe 2

22.07.18 10:35
pixmax 

BZF-Nutzer Stufe 2

Re: Wie unterscheidet sich eine Wirgin Alwe von einer Wirgin Metadux?

Freier-Sascha:
Alwe 0 6,5x9 und 9x12
Dux 6,5x9
Boneta 6,5x9 und 9x12 und 10x15
Gewir 9x12
Metadux 9x12

Das gibt Rätsel auf. Schade, dass wir das Erscheinungsjahr nicht kennen. Aber diese Kataloge und Prospekte aus der Zeit sind immer eine bessere Quelle als beispielsweise das Kameraregister der Photographischen Gesellschaft zu Bremen. Boneta habe ich noch nie gehört. Aber ich weiß eben über diese alten Kameras nicht so wahnsinnig viel. Sollten die Angaben im Kameraregister stimmen und die Metadux gibt es seit 1926 und die Gewir erst ab 1932, frage ich mich, warum dann die Rofika nicht auch in dem Katalog ist, die wohl ab 1928 gebaut wurde. Ich könnte mir vorstellen, dass man die Produktion bald wieder eingestellt hat, wegen Erfolglosigkeit? Oder das Kameraregister irrt sich mit dem Produktionsbeginn der Gewir, welches mich mit dem Jahr 1932 sowieso stutzig macht.

Enhält der Katalog eigentlich Abbildungen? Und haben Sie den vielleicht mal eingescannt? ;)

Zuletzt bearbeitet am 22.07.18 10:49

22.07.18 11:29
Freier-Sascha 

BZF-Meister

22.07.18 11:29
Freier-Sascha 

BZF-Meister

Re: Wie unterscheidet sich eine Wirgin Alwe von einer Wirgin Metadux?

Hallo pixmax,

Wenn ich dürfte, hätte ich den Katalog schon längst hier hochgeladen. Ich habe ihn nur als Scan in elektronischer Form und keinerlei Rechte an den Bildern. Der einzige Weg währe, wenn ich ihnen die Bilder privat zu ihrer privaten eMail-Adresse sende.

Die Kameras sind alle abgebildet und die Besonderheiten und Objektiv-Verschluss-Variationen beschrieben. So kann man sehen, dass die Alwe ein Fremdfabrikat von Beier ist! Die Gewir gab es mit Xenar 3,5 15cm!

Die Gewir im Angebot ist recht schön, ob das Objektiv vorne feine Kratzer hat, lässt sich schlecht sagen. Dunst zwischen den Gläsern kann bei solchen Objektiven gut gereinigt werden.

Gruss

Freier-Sascha

22.07.18 12:21
pixmax 

BZF-Nutzer Stufe 2

22.07.18 12:21
pixmax 

BZF-Nutzer Stufe 2

Re: Wie unterscheidet sich eine Wirgin Alwe von einer Wirgin Metadux?

Hallo Freier-Sascha,

ich würde gerne Ihr Angebot annehmen. Ich kann Ihnen im Gegenzug auch die Gebrauchsanweisung für WIRGIN-Plattenkameras zukommen lassen. Hab ich im Original und selbst eingescannt. Und wenn Sie die Menge an Blitzpulver interessiert, die Sie beim Photografieren verwenden müssen, hätte ich auch noch eine Belichtungstabelle von Schneider für WIRGIN-Kameras die darüber Auskunft gibt. Meine E-Mail-Adresse ist michael.spengler[at]pixmax[dot]com.
Ich respektiere natürlich die Vorsicht des Forumbetreibers, denke aber, dass die Angst vor Urheberrechtsverletzungen bei diesen 90 Jahre alten Dokumenten, die keinerlei Anforderungen eines schützenswerten Werkes erfüllen, unbegründet ist. Ich habe selbst schon Klage wegen Urheberrechtsverletzungen geführt und kenne mich da ein bisschen mehr aus als üblich.

PS: Übrigens sind Scans an sich nicht urhebverrechtlich geschützt.

Und sowieso, nach UrhG § 66 Abs. 1 gilt: "Bei anonymen und pseudonymen Werken erlischt das Urheberrecht siebzig Jahre nach der Veröffentlichung."
Das trifft also gerade auf Kataloge, Gebrauchsanweisungen oder Prospekte zu. Aber auch das ist eigentlich nicht relevant, da die erforderliche künstlerische Höhe für diese Veröffentlichungen in den meisten Fällen nicht gegeben ist.

Zuletzt bearbeitet am 22.07.18 12:53

22.07.18 13:31
pixmax 

BZF-Nutzer Stufe 2

22.07.18 13:31
pixmax 

BZF-Nutzer Stufe 2

Re: Wie unterscheidet sich eine Wirgin Alwe von einer Wirgin Metadux?

Freier-Sascha:
Die Gewir gab es mit Xenar 3,5 15cm!


Also das Objektiv hat die Seriennummer 290319 und entstand somit in den Jahren 1928–29. Es ist zwar somit nicht zwingend logisch, dass es die Gewir schon vor 1932 gegeben hat, aber doch irgendwie sehr wahrscheinlich. Oder es ist zumindest ein Hinweis.

Und ja, das Objektiv hat auch tatsächlich die Brennweite 15 cm.

Zuletzt bearbeitet am 22.07.18 13:32

25.07.18 13:33
pixmax 

BZF-Nutzer Stufe 2

25.07.18 13:33
pixmax 

BZF-Nutzer Stufe 2

Re: Wie unterscheidet sich eine Wirgin Alwe von einer Wirgin Metadux?

Schade, dass man das Original dieses Kataloges nicht in die Hände bekommt. Bei genauerer Betrachtung und auch weniger genauer Betrachtung, sieht man, dass die letzte Seite mit den Taschen die ursprüngliche Seite verdeckt. Sie wurde einfach drübergeklebt. Das bedeutet auch, dass der eventuelle Hinweis auf das Jahr 1928 auf dem sehr weißen Papier nicht für den gesamten Katalog zutreffen wird.

Und das ist nicht das einzige Blatt, das hier eingeklebt wurde. Auch die Dux und die Metadux wurden nachträglich eingeklebt. Wenn man genau hinsieht kann man das auch erkennen. Aber es finden sich auf genau diesen eingeklebten Blättern auch noch der Herstellerhinweis, der auf den anderen Seiten fehlt.

Aber was darüberhinaus auch noch auffällt, ist die unterschiedliche Typo. Der Katalog wurde in der damals sehr populären Futura gesetzt. Die ist serifenlos. Die nachträglich eingeklebten Seiten wurden aber in einer Serifenschrift gesetzt. Diese Seiten gehörten also ursprünglich nicht in diesen Katalog.

Und wie schon angemerkt: Schade, dass man nicht das Original unter die Lupe nehmen kann.

Aber vielleicht hilft ja der schon lang geplante Besuch im Stadtarchiv hier in Wiesbaden.

 1 2 3
 1 2 3
Kamera-Schrotthaufen   seitwärts-Bewegung   Urheberrechtsverletzungen   selbstaufrichtender   Freier-Sascha   Wirgin-Plattenkamera   Gebrauchsanweisungen   Mattscheibe   Veröffentlichungen   spengler[at]pixmax[dot]com   unterscheidet   Unendlichkeits-Anschlag   Metadux   Netto-Händler-Preis   Standarden-Verstellung   WIRGIN-Plattenkameras   Objektiv-Verschluss-Variationen   Objektiv-Verschluss-Einheit   Fotografier-Richtung   Verstellmöglichkeiten