| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[Wichtig !] Die vielen unbekannten Platten / Laufbodenkameras
 1 .. 10 11 12 13 14 .. 19
 1 .. 10 11 12 13 14 .. 19
21.05.22 12:28
Sammler 

BZF-Meister

21.05.22 12:28
Sammler 

BZF-Meister

Re: Die vielen unbekannten Platten / Laufbodenkameras

Bei einer Übernahme von Werkzeugen einer ehemaligen Reparaturwerkstatt für Kameras habe ich folgende Gewindebohrer mit erstanden und da diese alle benutzt waren ist davon auszugehen das diese Gewinde in Kameras waren
M 1,0 M 1,4 M 1,7 M 2,0 M 2,3 M 2,6


Hinweise:

  • Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungs-Anleitungen, Prominentenfotos, Kunstobjekten oder Buch/Zeitschriften-Artikeln.

  • Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken / Gebäuden / Museen, Ausstellungen, Theatern, usw.

  • Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen deutlich als Zitat erkennbar mit genauer Quellenangabe.

  • Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuord-bar sind, ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO). Ebenso keine erkennbaren KFZ-Kennzeichen oder Fragmenten davon! !

  • Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

  • Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffszahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt!


22.05.22 10:23
Rainer 

Administrator

22.05.22 10:23
Rainer 

Administrator

Re: Die vielen unbekannten Platten / Laufbodenkameras

Freier-Sascha:


iIa + iIa: Ernemann Heag VI 9x12 und Ernemann Miniatur-Klapp 4,5x6:



Hallo Freier Sascha,

bei der rechten Ernemann-Kamera würde mich beim Sucher interessieren, ob der (wie bei Kimme und Korn) auch ein (sozusagen) "Einblick-Okular" hat, kann ich so auf dem Foto nicht erkennen.





Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

Zuletzt bearbeitet am 22.05.22 10:24

22.05.22 15:20
Jan_S 

BZF-Meister

22.05.22 15:20
Jan_S 

BZF-Meister

Re: Die vielen unbekannten Platten / Laufbodenkameras

Hallo Rainer,

ich habe leider keine Miniatur-Klapp, aber auf keiner der Abbildungen, die ich von dieser Kamera gesehen habe, ist ein Diopter zu sehen. Eigentlich merkwürdig, da die Newtonsucher den sonst immer haben.

--
Beste Grüße
Jan

22.05.22 23:48
Freier-Sascha 

BZF-Meister

22.05.22 23:48
Freier-Sascha 

BZF-Meister

Re: Die vielen unbekannten Platten / Laufbodenkameras

Hallo Rainer und Alle....

Dieses Rätsel kann ich lösen: Die Kamera hat ein "Korn" nur ist der auf dem Bild nicht ausgeklappt. Er befindet sich oberhalb des Objektives (silberner Knopf ist der Drehpunkt) und wird nach oben geklappt. Man visiert also durch den Newton-Sucher, dessen eingravierter Kreuzungspunkt zweier Linien die Kimme darstellt. Wenn sich Kreuzungspunkt und Korn vorne decken, ist alles mittig. Aber es stimmt schon: Bei den meisten Suchersystemen bei Newtonsucher ist diese Anordnung umgekehrt.

Gruss

Freier-Sascha

23.05.22 10:29
Rainer 

Administrator

23.05.22 10:29
Rainer 

Administrator

Re: Die vielen unbekannten Platten / Laufbodenkameras

Hallo Freier-Sascha,


danke für Information. Interessant die Umdrehung des Kimme / Korn -Prinzips.


Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

29.05.22 18:51
Reinhard 

BZF-Meister

29.05.22 18:51
Reinhard 

BZF-Meister

iIa Re: Die vielen unbekannten Platten / Laufbodenkameras

Hallo Zusammen,

ich habe hier noch ein paar Problemfälle. Alle Kameras sind 4,5 x6 oder kleiner. Habe mal ein 2 Euro Stück zur Größen Einordnung dazu gelegt.

Nr.1 (Nettel Contessa No. 19. Baujahr 1911)
Vielleicht eine Emil Busch Winett Vier -Sechs ? Habe keinerlei Abbildung im Netz gefunden, aber einige vergleichbare Elemente.
Nr. 24930Z, Detektiv-Aplanat F:6,8












Nr.2
Rodenstock Eurynar 6,8/9 cm.
Klappe Aluminium, rest Holz mit Lederbezug.














Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen.

Danke
Reinhard

Datei-Anhänge
IMG_3515.jpg IMG_3515.jpg (54x)

Mime-Type: image/jpeg, 62 kB

IMG_3517.jpg IMG_3517.jpg (45x)

Mime-Type: image/jpeg, 83 kB

IMG_3519.jpg IMG_3519.jpg (47x)

Mime-Type: image/jpeg, 61 kB

IMG_3521.jpg IMG_3521.jpg (45x)

Mime-Type: image/jpeg, 71 kB

IMG_3520.jpg IMG_3520.jpg (50x)

Mime-Type: image/jpeg, 65 kB

IMG_3486.jpg IMG_3486.jpg (49x)

Mime-Type: image/jpeg, 54 kB

IMG_3488.jpg IMG_3488.jpg (45x)

Mime-Type: image/jpeg, 76 kB

IMG_3490.jpg IMG_3490.jpg (49x)

Mime-Type: image/jpeg, 79 kB

IMG_3491.jpg IMG_3491.jpg (43x)

Mime-Type: image/jpeg, 93 kB

IMG_3489.jpg IMG_3489.jpg (47x)

Mime-Type: image/jpeg, 90 kB

IMG_3494.jpg IMG_3494.jpg (44x)

Mime-Type: image/jpeg, 75 kB

29.05.22 19:28
Freier-Sascha 

BZF-Meister

29.05.22 19:28
Freier-Sascha 

BZF-Meister

Re: Die vielen unbekannten Platten / Laufbodenkameras

Hallo,

bei der ersten Kamera kann ich aushelfen: Das ist eindeutig eine Contessa No. 19, 4,5x6 Westentaschenkamera von 1911 (Angaben eben aus dem Verkaufskatalog von 1911).
Die 2. Kamera gibt mir auch noch Rätsel auf und das ärgert mich... in sofern, als das ich seit Jahren dieses Thema studiere, es viele Variationen dieser Kamera gibt (sie ist also relativ häufig) ich aber noch nicht zweifelsfrei den Hersteller ermitteln konnte!

Gruss

Freier-Sascha

29.05.22 19:33
Jan_S 

BZF-Meister

29.05.22 19:33
Jan_S 

BZF-Meister

Re: Die vielen unbekannten Platten / Laufbodenkameras

Hallo Reinhard,

die Kamera Nr. 1 erinnert an der Bauform sehr an Contessa- und Contessa Nettel-Kameras. Bei Kerkmann ist unter Nr. 0275 eine Contessa Westca verzeichnet, die ebenfalls mit einem Detectiv-Aplant 6,8/7,5 ausgestattet ist. Die Abbildung ist nicht sonderlich detailreich, es zeigen sich aber deutliche Ähnlichkeiten mit Deiner Kamera, wobei es auch Unterschiede, z. B. in der Form des Öffnungshebels gibt. In den ebay-Kleinanzeigen wird aber gerade eine solche Westca angeboten, und die dort gezeigte Kamera könnte Deinem Modell entsprechen.

--
Beste Grüße
Jan

29.05.22 19:55
Reinhard 

BZF-Meister

29.05.22 19:55
Reinhard 

BZF-Meister

Re: Die vielen unbekannten Platten / Laufbodenkameras

Hallo Sascha und Jan,

na das ging ja mal schnell. Sie sieht tatsächlich wie die Contessa Westca aus. Klasse Jungs ! Ich war wohl mit Busch auf dem komplett falschen Dampfer.

Hallo Rainer, wenn Du die Kamera ins Museum aufnehmen willst, kann ich Dir bei bedarf noch weitere Bilder senden.

Gruß
Reinhard

29.05.22 20:59
Rainer 

Administrator

29.05.22 20:59
Rainer 

Administrator

Re: Die vielen unbekannten Platten / Laufbodenkameras

Hallo Reinhard,

können wir gern machen. Noch ist mir bei dem Modell 1 nicht ganz klar. Ist es eine Nettel Contessa No. 19 oder eher eine Nettel Westca?



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

 1 .. 10 11 12 13 14 .. 19
 1 .. 10 11 12 13 14 .. 19
natürlich   unbekannten   Plattenkameras   Platten   Grüße   Laufboden   Laufbodenkameras   Zuletzt   vermutlich   zusammen   Camera-Manufacturing-Companies-Family-Tree-v2   Kenngott   können   Verschluss   Freier-Sascha   anderen   Hersteller   Verschlüsse   bearbeitet   Kameras