| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Single-8 und Super-8 in einem Unterforum?
 1
 1
19.08.17 10:41
Rainer 

Administrator

19.08.17 10:41
Rainer 

Administrator

Single-8 und Super-8 in einem Unterforum?

Hallo zusammen,

die Kassetten für Single-8 Filme und Super-8 Filme sehen zwar sehr unterschiedlich aus, aber es sind eben doch beide 8 mm - Filme, die an sich exakt gleich sind und von den selben (gleichen) Projektoren / Betrachtern / Schneidgeräten genutzt werden konnten. Lediglich die Konfektionierung ist hinsichtlich der Aufbewahrungs-Systeme different.

A) Super-8. Die Kassette hat Abspielrolle und Aufwickelspule parallel (so wie zwei Teller gestapelt sind). So wird die Kassette "dick". Ein Nachteil dieses Systems: Überblendungen (mit Rückspulung) sind kaum machbar. Einige Super-8-Kameras ließen kurze Überblendungen (so um 90 Einzelbilder) zu, in dem dabei der kurze Filmstreifen-Teil als Schlaufe in das Kameragehäuse geschoben wurde. Ein weiterer Nachteil der Super-8 Kassette: Die Filmplanlage war nur von der Qualität der Kassetten-Halterung abhängig. Die Kamera selbst, hatte keinen Einfluß darauf. Das führte immer wieder zu Fokus-Verlusten.

B) Single-8. Diese Kassette hat Abspiel- und Aufwickelspule so hintereinander wie bei einem klassichen Spulentonbandgerät. Es entstand also eine "dünne" Kassette. Vorteil: Überblendungen und Doppelbelichtungen war zeitlich unbegrenzt möglich und die Kamera selbst bestimmte die Filmplanlage.

In Deutschland hat sich das (aus meiner Sicht) bessere Single-8 System nicht durchsetzen können. Sehr verbreitet war es in Japan. So stellte u.a. Fujica solche Kameras her.

Hier Beispiele für eine Single 8 von Fujica: AX100:

http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...&thread=619

http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...=8&thread=4


Super-8



Single-8


Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Aus Negativ wurde Positiv. Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.
Ein Leben ohne Facebook ist möglich, aber (und) sinnvoll.

Zuletzt bearbeitet am 19.08.17 11:26

Datei-Anhänge
kassette-super-8.jpg kassette-super-8.jpg (31x)

Mime-Type: image/jpeg, 121 kB

kassette-single-8.jpg kassette-single-8.jpg (36x)

Mime-Type: image/jpeg, 94 kB


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


 1
 1
Fokus-Verlusten   Zeitmaschinen   Spulentonbandgerät   Kameragehäuse   Super-8-Kameras   Forumbetreiber   Filmstreifen-Teil   hintereinander   unterschiedlich   Filmplanlage   blende-und-zeit   Doppelbelichtungen   Aufwickelspule   Konfektionierung   Aufbewahrungs-Systeme   sirutor-und-c   Überblendungen   Vergangenheit   Kassetten-Halterung   Schneidgeräten