| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Eine Reflekta II vom Flohmarkt
 1 2
 1 2
15.01.14 19:35
GeorgK 

BZF-Master

15.01.14 19:35
GeorgK 

BZF-Master

[ iIa ] Eine Reflekta II vom Flohmarkt

Heute ist die Reflekta II (VEB KWT) fertig geworden. Für die Objektiv-Schnecke (Focussierung) hat sie das beste Öl der Sorte Koch Nr. 5 bekommen.( Uhrenöl)
Objektiv ist ein E-Ludwig Meritar 1:3,5 mit F 75 mm,

Der Spiegel war total Blind und der Belag hat sich abwischen lassen. Also ein neuer Taschenspigel musste herhalten.
Als nächstes kommt ein neuer Rollfilm um Testen rein.
Ich bin gespannt wie die Bilder werden.
Der Reparaturaufwand war nicht grösser, als hätte ich eine gleichgrosse Tischuhr zu machen gehabt....Aber Spass an der Freude, die hatte ich.


Version: Reflekta II erste Version?
VEB KWT Kennzeichnung auf Lichtschacht-Deckel
Hersteller: VEB Kamerawerk Tharandt, DDR (später Welta)
Ausführung: Zweiäugige Spiegelreflexkamera Mittelformat
Baujahr: 1949
Film Rollfilm 120, 6x6cm
Objektiv: E.Ludwig Meritar 1:3,5 F=75 mm
1m - unendlich
Besonderheiten: Entfernungseinstellung vorn durch Hebel am Verschluß
Doppelbelichtungssperre
große helle Mattscheibe
Sucherobjektiv nicht vergütet, nur Belichtungsobjektiv
Tiefenschärfetabelle hinten auf Gehäuse




















Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


15.01.14 20:04
Rainer 

Administrator

15.01.14 20:04
Rainer 

Administrator

Re: Eine Reflekta II vom Flohmarkt

Hallo Georg,

vielen Dank für den interessanten Bericht. Feine Arbeit.

Mich würde interessieren, wie genau der Reflektorspiegel aufgebaut war. Eine Spiegel-Metallschicht hinter Glasscheibe oder vor Glasscheibe aus Sicht des Objektives?

Und wie ist der Ersatzspiegel aufgebaut? Spiegelschicht vor oder hinter Glas?

Ich frage wegen der Gleichheit der Fokuspunkte von Sucher- und Film-Objektiv.



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

17.01.14 13:21
GeorgK 

BZF-Master

17.01.14 13:21
GeorgK 

BZF-Master

Re: Eine Reflekta II vom Flohmarkt

Hallo Rainer,

aus Sicht des Objektives war die Schicht oben. 1,65 mm starkes Glas. Die Beschichtung lässt sich ganz leicht mit dem Finger abwischen.
der Neue Spiegel, Du hast schon sehr gut gedacht..... ist eine "normaler", also die Beschichtung hinten.

Gut, dass Du dieses Thema ansprichst. Ich suche nach einer Möglichkeit, den alten Spiegel zu neuem Glanz zu verhelfen. Evl. kommt mir mal ein Original in die Hände,ist aber eher unwarscheinlich, des alters wegen.
Das Glas des alten Spiegels ist 1,61 mm stark. Ich hoffe, dass die 0,04 mm für die Gleichheit der Fokuspunkte von Sucher- und Film-Objektiv nicht so viel ausmachen.

Aber den "alten" Spiegel zu bedampfen, dass hätte ich schon gerne.

Links der alte, rechts der Rest vom neuen Spiegel.

17.01.14 14:07
Rainer 

Administrator

17.01.14 14:07
Rainer 

Administrator

Re: Eine Reflekta II vom Flohmarkt

Hallo Georg,

es gibt ja auch kleine Metallspiegel. Die müssten besser geeignet sein. Man kann die auch passend sägen und zur Dicke-Anpassung mit Karton hinterlegen...

Im Nahbereich könnte es schon zu Fokus-Differenzen kommen.





Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

17.01.14 16:33
GeorgK 

BZF-Master

17.01.14 16:33
GeorgK 

BZF-Master

Re: Eine Reflekta II vom Flohmarkt

Ja richtig Rainer, im Nahbereich kommt es bestimmt zu Fokussierungs Problemen. Ich habe einen gedankenfehler gemacht. Die Differenz der neu - alt Spiegel ist 1,5 mm nicht die 0,04. Denn einmal ist ja die Spiegelfläche oben und (neuer Spiegel) unten.
Die Idee mit Metallspiegel ist Super! Das ist leichter zu bekomen.

18.01.14 11:35
GeorgK 

BZF-Master

18.01.14 11:35
GeorgK 

BZF-Master

Re: Eine Reflekta II vom Flohmarkt

Hier eine Mitteilung zu den Spiegel(n)

Kameraspiegel sind alle - auch der Rollei Spiegel - auf der Oberfläche verspiegelt und nicht glasrückseitig wie ein
gewöhnl. Spiegel. (Der würde bei keiner Kamera funktionieren, da auch das Glas etwas spiegelt.)

Viele Grüße

Werner Bruer

Link: http : //c lassic-fototechnik. de/]http://classic-fototechnik.de ***

ABER: Jetzt habe ich eine Quelle gefunden, Laserspiegel Passend.
http : // www . lasershop . de/shopping_cart.php ***

Und der Kamerafreund hat es als Link : http://logicalbrain.de/fotoseiten/TipsTr...a_Reflekta2.htm
Und: ......Zitat" Auch der Spiegel, immerhin ehemals oberflächenbeschichtet, war völlig erledigt. Jetzt besitzt die Kamera einen Edelstahlspiegel aus einer VW Sonnenblende. Diese Spiegel lassen sich mit einer kleinen Metallsäge sehr einfach zuschneiden.

Link dazu:
http://www.bleckedermoor.de/fotomuseum/reflekta.htm

Mehr über die Geschichte und die Details der Feflekta Serie
http://www.reflekta.de/


Admin: *** = Links zu gewerblichen Seiten wegen der Forum-Regeln unanklickbar gemacht.

18.01.14 14:56
Rainer 

Administrator

18.01.14 14:56
Rainer 

Administrator

Re: Eine Reflekta II vom Flohmarkt

Hallo Georg,

fein, dass sich also Ersatzmöglichkeiten aufzeigen. Die Fokus-Differenz wegen dem Hinterglasspiegel war ja genau meine Sorge...



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

10.05.14 17:01
GeorgK 

BZF-Master

10.05.14 17:01
GeorgK 

BZF-Master

Re: Eine Reflekta II vom Flohmarkt

Es hat sich eine sehr Preisgünstige Lösung gefunden. Ein Laser Spiegel aus einem Laser Drucker. Flohmarkt 1.-Euro. Zuschnitt problemlos mit dem Glasschneider und Feiner Feile zum Kanten Entgraten. Grösse 5 x 5 cm






Zuletzt bearbeitet am 10.05.14 17:02

Datei-Anhänge
P1170126.JPG P1170126.JPG (164x)

Mime-Type: image/jpeg, 487 kB

P1170127.JPG P1170127.JPG (169x)

Mime-Type: image/jpeg, 480 kB

P1170128.JPG P1170128.JPG (166x)

Mime-Type: image/jpeg, 492 kB

10.05.14 17:51
Rainer 

Administrator

10.05.14 17:51
Rainer 

Administrator

Re: Eine Reflekta II vom Flohmarkt

Hallo Georg,

welche Deiner im Spiegel abgebildeten Uhren geht denn nun richtig?




Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber),
der sich über Anrede und abschließenden Gruß in Beiträgen freut.

10.05.14 18:23
GeorgK 

BZF-Master

10.05.14 18:23
GeorgK 

BZF-Master

Re: Eine Reflekta II vom Flohmarkt

...Haha, gut gesehen Rainer, das bedeutet der Spiegel ist OK
Ja,alle können nicht Aufgezogen werden, zu viel geticker und Arbeit. Das neuste,fertiggestellte Stück geht sehr genau.

Aber das ist ja eine ganz andere Baustelle..........



Datei-Anhänge
P1170103.JPG P1170103.JPG (160x)

Mime-Type: image/jpeg, 478 kB

P1170140.JPG P1170140.JPG (165x)

Mime-Type: image/jpeg, 321 kB

 1 2
 1 2
Beschichtungseinrichtung   Spiegelreflexkamera   Lichtschacht-Deckel   Oberflächenspiegel   Spiegel-Mattscheibenkombi   Flohmarkt   classic-fototechnik   Spiegel   Tiefenschärfetabelle   Silberbesteck-Trick   Doppelbelichtungssperre   Wasserstoffsuperoxyd   Belichtungsobjektiv   Frauentaschenformat   Spiegel-Metallschicht   Ersatzmöglichkeiten   Entfernungseinstellung   Reflekta   Armeleute-Kollimator   oberflächenbeschichtet