| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Frühling auf dem Balkon
  •  
 1
 1
16.04.18 18:09
Rainer 

Administrator

16.04.18 18:09
Rainer 

Administrator

Frühling auf dem Balkon

Hallo zusammen,

kann man bei bedeckten Himmel bei frühlinghaften Aprilwetter Nahaufnahmen auf der balkon-Terrasse machen? Vielleicht ja, vielleicht nein.

Ich jedenfalls habe meine Sony A6000 mit Makro-Objektiv mal "rausgenommen" und einige Versuche gemacht, musste aber bald wegen wiederkommenden Regen abbrechen:











Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Aus Negativ wurde Positiv. Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.
Ein Leben ohne Facebook ist möglich, aber (und) sinnvoll.

Zuletzt bearbeitet am 16.04.18 18:10

Datei-Anhänge
mandelblüten-01.jpg mandelblüten-01.jpg (19x)

Mime-Type: image/jpeg, 148 kB

stiefmuetterchen-01.jpg stiefmuetterchen-01.jpg (24x)

Mime-Type: image/jpeg, 146 kB

stiefmuetterchen-02.jpg stiefmuetterchen-02.jpg (25x)

Mime-Type: image/jpeg, 136 kB

stiefmuetterchen-03.jpg stiefmuetterchen-03.jpg (16x)

Mime-Type: image/jpeg, 135 kB


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


16.04.18 21:56
Lengris 

BZF-Master

16.04.18 21:56
Lengris 

BZF-Master

Re: Frühling auf dem Balkon

Hallo Rainer,

sind doch prima geworden. Die Mandelblüte ist wunderschön.
Bedecktes Wetter ist oft vom Licht her etwas sanfter als heller Sonnenschein.
Beim letzten Bild hätte man -1 EV machen können.;-)

LG
Lengris

Zuletzt bearbeitet am 16.04.18 21:57

17.04.18 13:45
Rainer 

Administrator

17.04.18 13:45
Rainer 

Administrator

Re: Frühling auf dem Balkon

Hallo Lengris,

ja das mit der - 1EV stimmt. Habe noch eine andere Aufnahme rausgesucht, die ist ein Hauch besser belichtet, aber immer noch nicht optimal.



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Aus Negativ wurde Positiv. Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.
Ein Leben ohne Facebook ist möglich, aber (und) sinnvoll.

Datei-Anhänge
stiefmuetterchen-04.jpg stiefmuetterchen-04.jpg (72x)

Mime-Type: image/jpeg, 157 kB

17.04.18 15:28
Sammelott 

BZF-Master

17.04.18 15:28
Sammelott 

BZF-Master

Re: Frühling auf dem Balkon

Hallo Rainer,
hast Du die Aufnahmen mit manueller Einstellung gemacht-also selbst Blende und Zeit bestimmt?
Was meint denn die Programmautomatik, belichtet die besser?

oder sind die im "Makro-Modus " gemacht?
überbelichtete Grüße-OTTI

PS Danke für's aktuallisieren des Museums!

Zuletzt bearbeitet am 17.04.18 15:48

17.04.18 20:08
Rainer 

Administrator

17.04.18 20:08
Rainer 

Administrator

Re: Frühling auf dem Balkon

Hallo zusammen,

ich habe mir nochmal die exif-Daten angesehen: ich hatte die Messzone auf Matrix bei Programmautomatik zu stehen, besser wäre wohl Mittenbetonung gewesen. Musste ja auch schnellgehen, da ein Regenschauer heran nahte.



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Aus Negativ wurde Positiv. Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.
Ein Leben ohne Facebook ist möglich, aber (und) sinnvoll.

18.04.18 19:18
Sammelott 

BZF-Master

18.04.18 19:18
Sammelott 

BZF-Master

Re: Frühling auf dem Balkon

Hallo Rainer und alle andern,
ich häng mich mal makromäßig hier mit dran um nicht unnötig neu zu Eröffnen.
Bei mir im Wohnzimmer blüht meine "Hoya" schon wieder-das dritte mal seit 2017:

Zunächst Normalbrennweite,d.h. ein Beroflex 2.8/24mm an Sony NEX C3
:


Mit 12mm Zwischenring :


Mit 18mm Zwischenring
:


Mit 25mm Zwischenring
:


Alle Einstellungen manuell mit Blende 8----JPG ooC

PS.
die ganze Schönheit erschließt sich erst nach anklicken (vergrößern)
blühende Grüße-OTTI

Zuletzt bearbeitet am 18.04.18 19:31

Datei-Anhänge
DSC03546.JPG DSC03546.JPG (25x)

Mime-Type: image/jpeg, 464 kB

DSC03543.JPG DSC03543.JPG (16x)

Mime-Type: image/jpeg, 230 kB

DSC03544.JPG DSC03544.JPG (21x)

Mime-Type: image/jpeg, 211 kB

DSC03545.JPG DSC03545.JPG (18x)

Mime-Type: image/jpeg, 191 kB

19.04.18 11:00
Laufboden 

BZF-Master

19.04.18 11:00
Laufboden 

BZF-Master

Re: Frühling auf dem Balkon

Hallo miteinander,

mein Frühling auf der Terrasse - Balkon habe ich keinen - von gestern abend ist irgendwie untegegangen - und dann habe ich ihn auch noch überschrieben.
Dannhalt nochmal ... genauer - ein paar Blümeles,, die aktuell auf meiner Terrasse blühen (und zwei, die's im Wohnzimmer tun ..).

Küchenschellen:

(weniger romantisch, aber etymologisch besser Kuhschelle bzw. Kühchenschelle)
Botanische Tulpen ..

Schachbrettblume ...


Primeln ..

... der Hibiskus ist ziemlich ausdauernd am Blühen ..


.. und Weihnachten ist sowieso fast immer - zumindest blüht der Weihnachtskaktus ..
.. das Silberblatt erscheint ziemlich unscheinbar;

Doch die Felsenbirne blüht üppig gegen den grassierenden Bienenschwund an:


Spiegelungen: zum einen die hellen waagrechten Striche an den von der Sonne beleuchteten Kanten der Betonstufen der Kellertreppe und zum anderen spiegelt sich etwas Betongrau der Stufen und der Kellerwand (im Bild rechts oben):
Titel des Bildes: Und jetzt noch eine Woche warten?!)



Grüße, Laufboden

(Canon M5, überwiegend mit EF-M Makro 28/1:3.5)

Zuletzt bearbeitet am 20.04.18 10:40

Datei-Anhänge
IMG_1311_b.jpg IMG_1311_b.jpg (18x)

Mime-Type: image/jpeg, 485 kB

IMG_1321_b.jpg IMG_1321_b.jpg (19x)

Mime-Type: image/jpeg, 258 kB

IMG_1238_b.jpg IMG_1238_b.jpg (19x)

Mime-Type: image/jpeg, 328 kB

IMG_1248_b.jpg IMG_1248_b.jpg (17x)

Mime-Type: image/jpeg, 458 kB

IMG_1256_b.jpg IMG_1256_b.jpg (17x)

Mime-Type: image/jpeg, 299 kB

IMG_1261_b.jpg IMG_1261_b.jpg (17x)

Mime-Type: image/jpeg, 384 kB

IMG_1262_b.jpg IMG_1262_b.jpg (16x)

Mime-Type: image/jpeg, 320 kB

IMG_1326_b.jpg IMG_1326_b.jpg (18x)

Mime-Type: image/jpeg, 262 kB

IMG_1333_b.jpg IMG_1333_b.jpg (17x)

Mime-Type: image/jpeg, 458 kB

IMG_1224_b.jpg IMG_1224_b.jpg (19x)

Mime-Type: image/jpeg, 542 kB

19.04.18 15:44
Rainer 

Administrator

19.04.18 15:44
Rainer 

Administrator

Re: Frühling auf dem Balkon

Hallo Laufboden,

ist das dritte Foto die berühmte Schachbrettblume? Die habe ich mal auf den Klosterwiesen in Ziesar:

https://de.wikipedia.org/wiki/Schachblume



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Aus Negativ wurde Positiv. Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.
Ein Leben ohne Facebook ist möglich, aber (und) sinnvoll.

Zuletzt bearbeitet am 19.04.18 15:45

19.04.18 23:09
Laufboden 

BZF-Master

19.04.18 23:09
Laufboden 

BZF-Master

Re: Frühling auf dem Balkon

Hallo Rainer,

Rainer:
ist das dritte Foto die berühmte Schachbrettblume?
Ja, das ist sie. Man kann nicht sagen, daß sie wächst wie's Unkraut - von Jahr zu Jahr ist die Frage, gibt's welche. Fünffingerabzählbar waren sie noch immer.
Es trifft sie übrigens dasselbe Schicksal wie alle anderen Lilienewächse - das Lilienhähnchen. Ein wenig kapriziös sind sie außerdem (was hier nicht mehr heißen soll als anspruchsvoll bezüglich der richtigen Bedingungen).
Dieses Jahr war's nur ein Lilienhähnchen, und das konnte ich absammeln (hab's anderswo freigelassen - die sowieso stark schrumpfende Zahl der Insekten möchte ich nicht noch weiter vermindern .... Nicht alle Lilien sind so empfindlich).
Im übrigen ist's auch da wie bei all den anderen in freier Wildbahn seltenen Blumen - Gärtnereien haben sie (Ausgraben ist illegal, höchst schädlich, und kaum von Erfolg "belohnt").

Schachbrettblumen kommen übrigens auch gut ohne Schachbrett zurecht - ich habe auch solche in einfarbig weiß (bzw. hellbeige), und die haben kein auffälliges Muster ...

Grüße, Laufboden

Zuletzt bearbeitet am 20.04.18 09:45

20.04.18 11:15
Laufboden 

BZF-Master

20.04.18 11:15
Laufboden 

BZF-Master

Re: Frühling auf dem Balkon

Hallo miteinander,

mitten im Frühling kann man ja wohl mal etwas oder gar ziemlich verwirrt sein, nicht?!
Wie's geht, macht die linke der beiden Traubenhyazinthen hier vor:



Grüße, Laufboden

(Nein, es handelt sich um keinen einmaligen Ausrutscher - die eine blüht seit Jahren so ..)

Zuletzt bearbeitet am 20.04.18 11:17

Datei-Anhänge
IMG_1347_Traubenhyazinthe.jpg IMG_1347_Traubenhyazinthe.jpg (21x)

Mime-Type: image/jpeg, 432 kB

 1
 1
balkon-Terrasse   Lilienhähnchen   Programmautomatik   Forumbetreiber   Kühchenschelle   Küchenschellen   Fotoapparate   wiederkommenden   Schachbrettblumen   Vergangenheit   Fünffingerabzählbar   Schachbrettblume   Weihnachtskaktus   Zeitmaschinen   überbelichtete   Traubenhyazinthen   bearbeitet   Normalbrennweite   Frühling   frühlinghaften