| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Junger Mann mit Hasselblad
 1
 1
16.04.17 10:51
GeorgK 

BZF-Master

16.04.17 10:51
GeorgK 

BZF-Master

Junger Mann mit Hasselblad

Beim Aufräumen der Negative gefunden. Da muss ich 40 Jährchen jünger gewesen sein.

Wer hat einen 6 x 6 Scanner? Und welche erfahrungen damit?
Dieses Negativ-Bild habe ich mit meinem sehr einfachen Scanner Reflecta x2 Scan gemacht. Ohne Maske. Aber Optimal ist das natürlich nicht.




Grüße aus Hessen
Georg

Zuletzt bearbeitet am 16.04.17 11:01

Datei-Anhänge
4-16-2017_003.JPG 4-16-2017_003.JPG (25x)

Mime-Type: image/jpeg, 457 kB


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauer Quellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


16.04.17 11:23
Willi 

BZF-Master

16.04.17 11:23
Willi 

BZF-Master

Re: Junger Mann mit Hasselblad

Hallo Georg!
Ja, optimal ist der Scan sicher nicht. Der Reflecta X2 hat ja viel zu wenig Dichteumfang für die alten SW-Negative
Die alten guten Scanner sind heutzutage ja mangels SCSI Schnittstelle und Treibern für die aktuellen Betriebssysteme auch nicht mehr verwendbar.
http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...27&thread=2
Workaround: Negativ auf einer Leuchtplatte mit der Digicam im RAW Modus formatfüllend abfotografieren. In Photoshop aufbereiten und invertieren. Fertig!
Ein SW Negativ aus der Rolleiflex - mit dieser Methode digitalisiert:



Liebe Grüße und Frohe Ostern!
Willi

"Altes bewahren - Neues prüfen"

Zuletzt bearbeitet am 18.04.17 11:08

Datei-Anhänge
Rollei_6x6_neg.jpg Rollei_6x6_neg.jpg (26x)

Mime-Type: image/jpeg, 344 kB

17.04.17 09:46
GeorgK 

BZF-Master

17.04.17 09:46
GeorgK 

BZF-Master

Re: Junger Mann mit Hasselblad

Hallo Willi, das ist eine Super Idee.

Tolles Bild. Bin begeistert. Meine Canon kann ja RAW, dass werde ich mal probieren. Muss das Negativ unter einer Glasplatte?






Grüße aus Hessen
Georg

17.04.17 19:54
GeorgK 

BZF-Master

17.04.17 19:54
GeorgK 

BZF-Master

Re: Junger Mann mit Hasselblad

Das erste Test Ergebnis. 6 x 6 mit der damaligen CM500 - mit der Canon im RAW Abfotografiert, verarbeitet mit Picasa.








Grüße aus Hessen
Georg

Zuletzt bearbeitet am 17.04.17 20:01

Datei-Anhänge
Hasselblad 004.jpg Hasselblad 004.jpg (24x)

Mime-Type: image/jpeg, 550 kB

17.04.17 20:06
GeorgK 

BZF-Master

17.04.17 20:06
GeorgK 

BZF-Master

Re: Junger Mann mit Hasselblad

Macht Lust auf mehr.......














Grüße aus Hessen
Georg

Zuletzt bearbeitet am 17.04.17 20:06

Datei-Anhänge
Knotenbaum2.jpg Knotenbaum2.jpg (21x)

Mime-Type: image/jpeg, 581 kB

18.04.17 07:56
Willi 

BZF-Master

18.04.17 07:56
Willi 

BZF-Master

Re: Junger Mann mit Hasselblad

GeorgK:
...Muss das Negativ unter einer Glasplatte?
Hallo Georg!

Ich verwende zum digitalisieren der Negative und Dias die glaslosen Formatmasken aus einem alten Durst Vergrößerer (kannst du leicht auch aus dickem, schwarzen Karton schneiden). Mit einer Glasscheibe hat man eher mehr Staub auf den Vorlagen.

Liebe Grüße
Willi

"Altes bewahren - Neues prüfen"

 1
 1
Hasselblad   verarbeitet   Betriebssysteme   invertieren   blende-und-zeit   Leuchtplatte   Vergrößerer   Dichteumfang   formatfüllend   Formatmasken   Glasscheibe   Grüße   abfotografieren   Abfotografiert   digitalisiert   Negativ-Bild   digitalisieren   Schnittstelle   bearbeitet   sirutor-und-c