| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

IMPOSSIBLE PROJECT Filme für POLAROID 600 Kameras
 1
 1
11.12.13 08:58
Rainer 

Administrator

11.12.13 08:58
Rainer 

Administrator

IMPOSSIBLE PROJECT Filme für POLAROID 600 Kameras

Hallo zusammen,

für die Polaroid 600 Kameras wird vom IMPOSSIBLE PROJECT eine Auswahl von lieferbaren Filmen angeboten. So z.B. auch den "Possible PX680 cool". Der recht teure Film bietet wohl 8 Photobilder pro Packung.

Man hört über diese Filme sehr sehr sehr unterschiedliche Bewertungen. Bei kaum einem anderen Photo-Produkt gehen die Meinungen so weit auseinander. Von "Frechheit" über "grottenschlecht", über "kaum brauchbar", bis zu "garnicht so schlecht" und "kultig" zu "interessantes oldtime Feeling" findet man Kundenbewertungen.

Ich konnte zufällig auf der IFA 2013 Jemanden beobachten, der am Sony-Stand ein Photo mit einer alten Polaroid und diesem Film machte. Ich sprach ihn an und er führte mir den Vorgang des Photographierens vor:

1) Auslösen

2) Fast panikartiges Reagieren des Operators, während das Papierbild aus der Kamera ausgeworfen wurde um das Papier vor LICHT zu schützen. Dabei fiel dem Operator seine Prospekt-Tüte aus der Hand.

3) Wir konnten uns ca. 25 Minuten unterhalten, bis der Operator das Bild vom selbstgebauten Lichtschutz befreite und vorzeigte.

4) Betrachtung des Ergebnisses: Irgendwie ein komisches Photo mit merkwürdigem Kontrast, ungleiche Helligkeit mit gewissen Flecken am oberen Bildrand. Auch eine Art Körnung war zu sehen.

Mir hat das garnicht gefallen. Muß aber sagen, dass das eben nur MEINE Meinung ist. Andere können das völlig anders einschätzen.



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauer Quellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


21.04.14 23:08
Okular 

BZF-Master

21.04.14 23:08
Okular 

BZF-Master

Re: IMPOSSIBLE PROJECT Filme für POLAROID 600 Kameras

Hallo Rainer !

Ja das stimmt...
Ich habe auch solche Filme ausprobiert Farbe und S/W die sind sagen wir mal sehr speziell.
Man muß wirklich sofort das Bild vor Licht schützen wenn es vorne rauskommt.
Es soll aber so lichtdichte Beutel geben die man vorne mit einrasten lassen kann und das Foto so nie ans Licht kommt erst wenn man es nach einer gewissen Zeit rausholt.Aber wie man sich das denken kann diese Beutel sind wiedermal nicht preiswert.
Aber ich habe schon dran gedacht mir selber sowas zu schneiden und zusammenzunähen,wenn ich gutes Lichtdichtes Materiel bekomme das dem Bild nicht noch schadet.
Von den Farben her sind die Filme nicht wirklich vorher einzuschätzen,man macht da eigentlich jedes Bild auf gut Glück.Aber die Firma soll ja daran arbeiten das man dem alten Standard sehr nahe kommt oder sogar besser wird,also ich würde mich sehr freuen.
Schade nur das man für 8 Bilder gleich ca.20,-€ los.

Grüße

 1
 1
unterschiedliche   Forumbetreiber   einzuschätzen   selbstgebauten   Photographierens   ausgeworfen   Photo-Produkt   POLAROID   Ergebnisses   interessantes   Lichtdichtes   merkwürdigem   Prospekt-Tüte   einschätzen   Kundenbewertungen   IMPOSSIBLE   panikartiges   zusammenzunähen   grottenschlecht   ausprobiert